COVID-Fundraising | Hockey Club Davos

News - COVID-Fundraising

Zusammen durch die Krise!

Die Restriktionen des Bundesratsbeschlusses vom 28.10.2020, die unter anderem sogenannte Geisterspiele bedingen, treffen uns wirtschaftlich hart. Nebst der schmerzlich vermissten lautstarken Unterstützung der HCD-Fans an den Heimspielen verlieren wir Einnahmen aus den Ticketverkäufen, der Gastronomie und dem Hospitality.
Ab sofort geht es nur noch darum, das wirtschaftliche Überleben des Hockey Club Davos zu ermöglichen. Viele Personen aus der HCD-Familie haben uns angefragt, wie sie den HC Davos in dieser ausserordentlichen Lage unterstützen können. Diese Bereitschaft und Verbundenheit zum HC Davos ist unglaublich, wir können uns nicht genug dafür bedanken!
In Zusammenarbeit mit unseren Partnern erarbeiten wir deshalb zurzeit verschiedene Spenden- und Hilfsaktionen.

Sie möchten spenden?

Wer den HC Davos in dieser schwierigen Situation mit einer Spende unterstützen möchte, der kann dies mit dem Vermerk 
"SPENDE 2020-21
auf unsere Bankverbindung bei der 

  • Graubündner Kantonalbank7002 Chur
  • IBAN: CH09 0077 4110 1610 6350 3

Hockey Club Davos
Herbert Batliner Haus
Eisbahnstrasse 2
7270 Davos Platz

Im Namen der ganzen HCD-Familie bedanken wir uns herzlich!