Auch Dario Meyer bleibt eine weitere Saison | Hockey Club Davos

News - Auch Dario Meyer bleibt eine weitere Saison

Meyers persönliche Saisonbilanz 2019/20 dürfte zwiespältig ausfallen. Gesundheitliche Probleme und das breite Davoser Kader verhinderten mehr als 25 NL-Spiele in «Blaugelb». Als Ausleihe beim EV Zug (6 NL- und 2 CHL-Spiele) und im Formaufbau bei den Ticino Rockets (9 Spiele) kam Meyer aber, inkl. Spengler- und Swiss-Cup, trotzdem auf 47 Saisoneinsätze und buchte insgesamt 14 Punkte (5 Tore / 9 Assists).

Dass der erst 23-jährige Meyer das Potenzial zu einem Leistungsträger hat, davon ist Sportchef Raeto Raffainer überzeugt: «Nach einer guten Vorbereitung fehlte Dario beim letztjährigen Saisonstart krankheitsbedingt. Danach war es für ihn aufgrund des Spielplans und des breiten Kaders schwierig, ins Lineup zurückzukehren. In der zweiten Saisonhälfte zeigte Meyer aber wieder, welch wichtige Rolle er in unserer Mannschaft in Zukunft einnehmen kann. Er bringt alles mit, was ein kompletter Spieler ausmacht. Läuferische und technische Fähigkeiten, sowie ein grosses Spielverständnis sind Darios Stärken. Wir sind überzeugt, dass er uns mit einer verletzungsfreien Saison, all dies auch zeigen wird.»

Der Hockey Club Davos freut sich, dass Dario Meyer eine weitere Saison für Davos auflaufen wird.

Dario Meyer

04.07.2020 10:00