Eis­ho­ckey-Na­ti mit HCD-Ge­rip­pe

Fast ein Dutzend Spieler wird HCD-Coach Arno Del Curto nächste Woche im Training fehlen. Sieben Akteure spielen mit der Schweiz am Karjala Cup, zudem Magnus Nygren mit Schweden. Broc Little tritt mit den USA am Deutschland Cup an. Und zwei HCD-Spieler sind mit dem U20-Nationalteam unterwegs.

Der HC Davos ist in der Schweizer Nationalmannschaft beim ersten Turnier in dieser Saison prominent vertreten. Für den ganzen Karjala Cup von nächster Woche hat Nationalcoach Patrick Fischer vom HCD Torhüter Gilles Senn, die Verteidiger Félicien Du Bois und Claude-Curdin Paschoud sowie die Stürmer Andres Ambühl und Enzo Corvi aufgeboten. Nur das erste Spiel am nächsten Mittwoch in Biel gegen Kanada weden zudem die Davoser Angreifer Gregory Sciaroni und Samuel Walser bestreiten. Die Beiden werden nachher voraussichtlich den Nationalspielern des SC Bern und der ZSC Lions Platz machen müssen. Der SCB und die Zürcher bestreiten am Dienstagabend auswärts ihre Achtelfinal-Rückspiele in der Champions League, weshalb Fischer auf die Nationalspieler der beiden Klubs gegen Kanada verzichtet. Die Schweizer reisen nach dem Match gegen Kanada in Biel am nächsten Donnerstag nach Helsinki. In der finnischen Hauptstadt werden sie am Freitag auf Tschechien und am Samstag auf Russland treffen.

Für die Davoser Spieler bildet der Karjala Cup bereits die letzte Chance, sich im Nationalteam für die Olympischen Spiele zu empfehlen. Denn am Spengler Cup werden sie gemäss Absprache mit Nationalcoach Fischer in der Altjahrwoche nicht für die Schweizer Nationalmannschaft, sondern für den HCD antreten.

Nygren mit Schweden, Little mit den USA

Ebenfalls am Karjala Cup wird HCD-Verteidiger Magnus Nygren antreten, allerdings mit dem schwedischen Nationalteam. Schweden spielt am Mittwoch in Stockholm gegen Tschechien und danach in Helsinki am Freitag gegen Kanada sowie am Samstag gegen Finnland. Auch Broc Little hat von seinem Nationalcoach ein Aufgebot erhalten. Der HCD-Goalgetter bestreitet mit den USA den Deutschland Cup. In Augsburg spielt die US-Auswahl vom Freitag bis Sonntag gegen die Slowakei, Russland 2 und Deutschand. Sowohl Nygren als auch Little versuchen sich bei den Teamverantwortlichen mit starken Leistungen für eine Olympia-Selektion aufzudrängen.

Die beiden HCD-Junioren Davyd Barandun und Nando Eggenberger bestreiten nächste Woche mit dem U20-Nationalteam die Internationale Chablais Hockey Trophy in Monthey. Gegner der Schweiz sind vom Freitag bis Sonntag im Wallis Deutschland, die Slowakei und Norwegen. Mit Yannick Frehner war ein weiterer Davoser fürs U20-Nationalteam vorgesehen. Wegen eines Handbruchs fällt er jedoch aus.

Kommentare