Hockey Club Davos verlängert mit 6 Spielern

Erfreuliche News für alle HCD-Freunde

Nachdem Headcoach Arno Del Curto dem Hockey Club Davos zugesichert hat, weiterhin in Davos zu bleiben, konnte der HCD folgende auslaufende Verträge mit sechs Stammspielern verlängern:

Simon Kindschi                 für 3 Saisons bis 30. April 2019
Claude-Curdin Paschoud         für 2 Saisons bis 30. April 2018
Dario Simion                        für 2 Saisons bis 30. April 2018
Samuel Walser                 für 2 Saisons bis 30. April 2018
Dino Wieser                   für 3 Saisons bis 30. April 2019
Marc Wieser                        für 3 Saisons bis 30. April 2019       

Der Hockey Club Davos freut sich ausserordentlich, dass sich diese Spieler mit Ihrer Vertragsverlängerung zum HCD bekennen. 

Damit konnte eine erste Tranche von auslaufenden Verträgen verlängert werden. Mit weiteren Spielern, deren Verträge Ende Saison 2015/16 auslaufen, sind Gespräche im Gange. Der Hockey Club Davos wird zu gegebenem Zeitpunkt über den Stand dieser Verhandlungen informieren.

 

Kommentare