Hockey Club Davos verpflichtet Devin Setoguchi

Der Hockey Club Davos freut sich, die Verpflichtung von Devin Setoguchi bekanntzugeben.

Devin Setoguchi, 28-jähriger Kanadier (1. Januar 1987), wurde 2005 von den San Jose Sharks im NHL Entry Draft in der ersten Runde ausgewählt. Ab 2007 spielte Setoguchi vier Saisons für die San Jose Sharks, ehe er 2011 zu den Minnesota Wild transferiert wurde. 2013 kam der Wechsel zu den Winnipeg Jets.

In der letzten Saison spielte der 183 cm grosse und 91 kg schwere Flügel-Stürmer bei den Calgary Flames und in der AHL beim Farmteam der Flames, den Adirondack Flames.

Insgesamt absolvierte Setoguchi 524 Spiele in der NHL, in denen er 142 Tore und 132 Assists verbuchen konnte.

Setoguchis Stärken sind sicher seine Skorerqualitäten, seine physische Präsenz und seine läuferischen Qualitäten.

Der Hockey Club Davos ist überzeugt, dass Devin Setoguchi eine massgebliche Verstärkung sein wird und freut sich, ihn auf Davoser Eis begrüssen zu dürfen.

Devin Setoguchi hat einen Vertrag bis Ende Saison 2015/2016 unterschrieben. Wann er zum ersten mal für den HC Davos spielen kann, ist noch von verschiedenen Bewilligungen abhängig.

Kommentare

Kommentare: 
25
Date: 
Dienstag, 6. Oktober 2015 - 12:05