DAVOS ZENTRAL GELEGEN, SCHNELL ERREICHBAR

Davos liegt im Herzen Graubündens, im Osten der Schweiz und ist schnell und zentral erreichbar. Detaillierte Informationen dazu auf der offiziellen Homepage von Davos und aktuelle Informationen zur Strassensituation finden Sie hier...

EXTRAZUG WÄHREND DEN PLAYOFFS 2018

Der beliebte Extrazug nach den Abend-Heimspielen des HC Davos wird auch in den Playoffs 2018 geführt. Abfahrt ist jeweils 30 Minuten nach Spielschluss;

Neu gibt es ab den Playoff-Spielen keine Entscheidung mehr durch ein Penaltyschiessen, darum werden allfällige Verlängerungen und Penaltyschiessen abgewartet. Der Extrazug fährt aber spätestens um 01.00h von Davos Platz über Klosters und Landquart bis nach Chur und hält an den Unterwegsstationen. Bitte Beachten: Anschlüsse ins Engadin können nicht gewährleistet werden. 

Ab allfälligen Halbfinal-Abend-Heimspielen bietet die Rhätische Bahn (RhB) zusätzlich auch den Besuchern aus dem Oberengadin einen Anschlusszug an den Extrazug in Klosters an. Dieser fährt via Vereina – Susch – Zernez nach Samedan, mit Halt an den Unterwegsstationen.

Für motorisierte Matchbesucher aus dem Engadin besteht nach jedem Heimspiel des HCD die Möglichkeit des letzten Autoverlads in Selfranga um 23.50 Uhr.

PARKPLÄTZE

Die Parkplätze unmittelbar um die Vaillant Arena sind sehr beschränkt. Bitte weichen Sie auf folgende Parkplätze aus:

- Parsennbahn, Bus Richtung Davos Platz
- Jakobshornbahn, 5 Minuten zu Fuss
- Parkhaus Silvretta, 5 Minuten zu Fuss

EXTRAZÜGE

Für die Heimspiele des HCD kommen Hockeyfans, die mit der Rhätischen Bahn nach Davos reisen, wieder in den Genuss verschiedener Vorteile.

Spezialbillette mit 20% Ermässigung
Alle Matchbesucher erhalten für die Fahrt nach Davos Platz ab einem RhB-Bahnhof Spezialfahrkarten 1. oder 2. Klasse mit einer Ermässigung von 20%  (Verkauf nur am Schalter).

Beispiel ab Landquart in der 2. Klasse:
Erwachsene CHF 39.- statt CHF 48.-
mit Halbtax CHF 19.50 statt CHF 24.-

EINTRITT

Die Eintrittstickets können an folgenden Bahnhöfen bezogen werden:
Chur SBB, Untervaz, Landquart SBB, Schiers, Küblis Post, Klosters, Davos Dorf, Davos Platz, Tiefencastel, Bonaduz, Ilanz, Bergün, St. Moritz, Pontresina, Samedan, Zernez, Scuol/Tarasp.

PARK+RIDE IN LANDQUART

Direkt am Bahnhof Landquart (Fashion Outlet Landquart) gibt es genügend Parkplätze für alle, die mit der Rhätischen Bahn nach Davos fahren wollen.